Cafe der Begegnung

Das Cafe der Begegnung wurde 2015 ins Leben gerufen, da noch zusammen mit Kurt Dantzer. Es ist ein Ort der Begegnung zwischen Geflüchteten und Einheimischen und immer wieder auch ein Angebot zur individuellen Unterstützung. Die Ehrenamtlichen ermöglichen Hilfe beim Lernen, nicht nur der neuen Sprache. Das Begegnungscafe ist auch ein Ort zur Planung und Verabredung von gemeinsamen Unternehmungen. Zahlreiche, auf die Flüchtlingsthematik ausgerichtete Veranstaltungen ergänzen die Aktivitäten. 

Das Treffen wird ehrenamtlich von Einheimischen und Geflüchteten im Gemeindehaus wöchentlich dienstags angeboten.

KONTAKT

Amcha Alsaaid, Tel. 0151 47 72 850
Azad Omar, Tel. 0176 57 80 14 56
Heide Götzke, Tel. 05021 39 49
Wilfried Möhlmann, Tel. 0172 45 97 151
Adda Dantzer, Tel. 05021 53 86