Konfirmand*innen

Unser Konfirmand*innenunterricht

St. Martin und St. Michael in einem Boot

Mit Jugendlichen über den Glauben nachdenken und auf Gott-Suche gehen – das ist immer wieder ein spannendes Abenteuer, das uns Freude macht! Unser Ziel ist, dass die Jugendlichen für sich Antworten auf ihre Fragen nach Gott und dem Glauben finden. Und Spaß soll es auch machen! 

Unser Konfi-Unterricht findet gemeinsam mit der Kirchengemeinde St. Michael statt. Er wird geleitet von den Pastorinnen Dorothea Luber und Cordula Schmid-Waßmuth. Außerdem begleiten jugendliche Teamer die Gruppe.

Der Unterricht findet alle zweimal im Monat am Freitagnachmittag statt und dauert zweieinhalb Stunden. Zusätzlich gibt es Blocktage an Samstagen und eine viertägige Freizeit. Die Konfirmation findet je nach Gruppengröße an einem oder an zwei Sonntagen in der Zeit zwischen Ostern und Pfingsten statt. 

Von diesem Jahr an stellen wir unser einjähriges System schrittweise auf ein zweijähriges KU 4/8 Modell um. Ab Herbst 2021 laden wir die ersten Viertklässler zum Vor-Konfirmand*innenunterricht ein. 

Eine Anmeldung ist zu einem späteren Zeitpunkt über ein Formular online möglich und im Kirchenkontor (Kirchenbüro) von St. Martin. Nähere Informationen gibt es beim Eltern-Info-Abend. Er findet am 24. Juni 2021 um 19 Uhr voraussichtlich in der Kirche St. Michael oder im Gemeindehaus von St. Michael, Martinsheidestraße statt.

Kontakte

Pastorin Cordula Schmid-Waßmuth
Königsberger Straße 18
31582 Nienburg
Tel.: 05021 92 60 05

Pastorin Dorothea Luber
Sedanstr. 5
31582 Nienburg
Tel.: 05021-32 30