Unsere Liturgie

Liturgie im Umbruch

Seit und aufgrund der Pandemie ist so mancher Bereich der gemeindlichen Arbeit im Umbruch. So auch die Liturgie. Derzeit feiern wir eine verschlankte Form des Gottesdienstes ohne Wechselgesänge. Wir feiern derzeit kein Abendmahl. Es gibt auch keinen Gemeindegesang. 

Melden Sie uns gerne zurück, was Ihnen an der neuen Form - die im Fluss ist - gefällt, was Ihnen fehlt und welche Anregungen Sie im Blick auf unseren Gottesdienst haben.